Essenz ist unsere wahre Natur,
wir sind entspannt und authentisch.
Sie ist das, was wir in unserem
ursprünglichen und unverfälschtem
Wesen sind.

A. H. Almaas

Seele und Selbst

Das Seminar ist eine wichtige Grundlage. Deshalb gibt es diese Wiederholung für Neueinsteiger und für diejenigen, die es verpasst haben.

Dieses Seminar an zwei Sonntagen ist eine Einführung in das Thema „Seele und Selbst“ und bildet die Grundlage dafür, dass innere Veränderungsprozesse stattfinden können.
Ich werde darüber sprechen, wie sich aufgrund von soziokulturellen und familiären Prägungen unsere Ichpersönlichkeit entwickelt hat, wie sie uns dient und wie sie uns in der Entfaltung unseres menschlichen Potenzials behindert. Es gibt Übungen, wie ihr eure Seele und euer Bewusstsein im ganz persönlichen Prozess erforschen könnt. Dabei darf sich alles zeigen, was in der unmittelbaren Erfahrung auftaucht. Jede Wahrheit, die sich zeigt – ob sie nun angenehm ist oder schmerzhaft – ist ein Tor zu Qualitäten wie Offenheit, Freude, Lebendigkeit und Echtheit. Das tut unserer Seele gut und sie entspannt sich. Wir stützen uns auf Selbsterforschungsübungen, Meditation und sanfte Körperarbeit.

1. Die Seele als Bewusstseinsorgan
2. Die Entwicklung der Persönlichkeit
3. Seele und Körper
4. Präsenz

Termine: Sonntag 15. und 22.1.2023

Uhrzeit: 9:30 bis 16 Uhr (Wir machen eine Mittagspause, jeder bringt sich etwas mit)
Kosten: 160 Euro